Individuelle Lösungen für industrielle Steuerungen

Von der Konzeption über die Entwicklung bis zur Serienfertigung und Marktbegleitung.

Hier ein kurzer Überblick welchde Technlogien uns zur Verfügung stehen. Mit unseren erprobten Technologiebausteinen entwickeln wir effektiv indivieduelle Lösungen für unterschiedlichste Anwendung. Dies minimiert die Risiken und erlaubt kostengünstige Entwicklungen.

Aber auch Neuem sind wir immer aufgeschlossen und betrachten sie als Herausforderung.

Erfahren Sie mehr

Technologien im Focus

Unterschiedliche Anforderungen - Individuelle Systemlösungen

Auf Wunsch werden Ihre Produkte in einer IOT fähigen Version entwickelt. Die Daten werden z.B. über ein Modem, WLAN  oder Ethernet über MQTT an den Scharco Server oder den des Kunden gesendet und visualisiert. 

Wir nutzen Ethernet, WLAN, Modems (GSM, LTE), LoRa, CAN-Bus, Mod-Bus, Lin-Bus, RS232C, uvm.,  um Daten zwischen der Steuerung und dem Umfeld auszutauschen.

vom 1 x 8 LCD bis zum Farb TFT von einer Taste bis zum Keypad oder Touch. Und es geht auch  ganz "ohne" - Bedienung nur über den Browser im Smartphone oder Tablet über ein WLAN Verbindung.

Ob externe Sensorik über Modbus, über eine 4...20mA Schnittstelle oder direkt integriert auf die Leiterplatte. Wie bieten die für die Anwendungen notwendige Sensorik.

Wir steuern Dreh- und Wechselstrommotoren (Direktstart, Stern-Dreick, Softstart, Frequenzumrichter) sowie Schrittmotoren, BLDC-Motoren, Ventil, Stellventile uvm.

Wir setzen AT-Tiny,  ATMEGA, Cortex M0, M3, M4 Prozessoren sowie Prozessoren aus der ESP-Familie ein

Wir verwenden in der Regel Standardgehäuse in der geforderten Schutzart ein, können mit unseren Partnern aber auch kundespezifische Spritzguß- oder Blechgehäuse entwickeln.

Unsere Produkte entsprechen den Forderungen der aktuellen EU Richtlinien. Bei Bedarf sind auch UL/CSA Zulassung möglich. Auch EEX-Zulassungen mit einer benannten Stelle sind uns nicht fremd.