Landwirtschaft

Die FU-TRONIC Fütterungssteuerungen sind intelligente, elektronische Fütterungs- steuerungen mit zahlreichen Komfort-Funktionen. Einsetzbar für alle bekannten, auf dem Markt befindlichen Rohrfutteranlagen, Schnecken-Spiralförderungen, da kompatibel mit allen Vollmelde- und Drehzahlsensoren oder Kontaktschaltern. Ideal auch als Ersatz- oder Austauschgerät für Ihre alte Steuerung.

Leistungsbeschreibung FU-TRONIC 2000 + FU-TRONIC 3000

  • LCD-Display 2 x 16 Zeichen (FU-TRONIC 2000)
  • 3-Tasten Menü-Bedienerführung (FU-TRONIC 2000)
  • 3 Betriebsarten:
    - Automatic-Start über Startzeiten,
    - Hand-Start - Stop mit Vollmelder,
    - AutoWiederanlauf / Start u. Stop mit Vollmelder
  • Echtzeituhr integriert
  • interner Betriebsstundenzähler
  • bis 16 Futter-/ Startzeiten pro Tag
  • Relais-Ausgang f. Auslösemotor-Futter-Dosierer
  • Ausgang für 2. Motor (Zuführschnecke usw.)
  • Wahlweise Vor- und Nachlauf-Funktion zum Entleeren des . Förderkreislaufes vor oder nach jedem Fütterungsprozess
  • Motorstrom-Amp.-Überwachung sowie Anzeige von Soll- und Ist-Werten . (incl. Einstellung und Überlastabschaltung für Motoren von 0,5 bis 6,99 Amp./4kW)
  • maximale Sicherheits-Laufzeitenbegrenzung
  • für den Fachhandel incl. farbigem Firmenlogo nach Wunsch
  • Drehzahlüberwachung oder mechanischer Kontaktschalter frei wählbar . (bei Drehzahlüberwachung mit induktivem Drehzahlsensor erfolgt Anzeige von Soll- und Ist-Werten . in Implusen pro Minute; einstellbar bis 1999 Impulse/Min.)
  • Wartezeiten, Einschaltverzögerung, Laufzeitbegrenzung usw. für Antrieb, Vollmelder, . Drehzahlsensor usw. individuell einstellbar
  • Alarm-Ausgang/Wechsler-Relais, im Alarmfall erfolgt Anzeige der Störungsquelle sowie die Uhrzeit . des Störfallzeitpunktes im LCD-Display (Stromausfall, Motorstrom, Laufzeitüberschreitung, . Drehzahlfehler oder Seil-/Kettenbruch)
  • alle Vollmelder-Typen (2-5 Drahttechnik, 10-250 Volt) anschließbar
  • LCD-Bedienerführung 5-sprachig (deutsch, englisch, niederländisch, italienisch, finnisch)
Landwirtschaft

Zusätzlich bei FU-TRONIC 3000:

  • ansprechende Bedienfront mit großem, hintergrundbeleuchtetem LCD
  • einfache, logische Bedienerführung mit 5 Tipptasten . und Zuordnungssymbolen im Display
  • großes Gehäuse mit viel Platz zum evt. nachträglichen Einbau von . Zusatz-Schaltungen und -Geräten
  • neue, montagefreundliche Klemmleiste
  • jetzt mit Handauslösung u. -Schließung "Dosierer"
  • 4 Relais (Licht, Alarm, Zusatzrelais, Schützrelais) sind jetzt frei wählbar . und über das 64-Schaltzeitenprogramm für andere Schaltzwecke . (z.B. für Wassergabe, Licht usw.) verwendbar
  • Option für nachrüstbaren Not-Aus-Hauptschalter (separat lieferbar) 
Landwirtschaft

Bezug und Service für FU-TRONIC Fütterungssteuerungen ausschliesslich über KARI FARMING GmbH, D-33442 - Herzebrock-Clarholz www.kari-farming.de